VOSO

HLW/FW Elisabethinum

HLW/FW Elisabethinum

HLW/FW Elisabethinum

HLW/FW Elisabethinum – eine Schule mit Zukunft

Das Elisabethinum ist eine mit dem Gütesiegel für begabungs- und exzellenzfördernde Initiative ausgezeichnete Schule für junge Mädchen und Burschen, die sich für einen Beruf in der Wirtschaft, Verwaltung, im Sozial- und Gesundheits- sowie Kulturbereich, in Gastronomie und Hotellerie oder im Bereich Ernährung interessieren. Unsere Schule bietet eine moderne und zukunftsorientierte Ausbildung, bei der die Wissensvermittlung und die Entwicklung der Persönlichkeit auf Basis christlicher Werte im Sinne der franziskanischen Spiritualität im Mittelpunkt stehen. Zusätzlich kann man im Elisabethinum zahlreiche Fremdsprachen erlernen, seine Kreativität einsetzen und in familiärer Atmosphäre viele neue Freunde gewinnen.

 

Als AbsolventIn der Fachschule für wirtschaftliche Berufe hat man einen anerkannten Lehrabschluss zum Restaurantfachmann/frau und Bürokaufmann/frau sowie zahlreiche Zusatzqualifikationen (wie z.B. Pflegefit, Babyfit) !

 

Nach der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe hat man nicht nur die Matura in der Tasche, sondern auch einen Lehrabschluss zum Hotel- und Gastgewerbeassistent/in, Restaurantfachmann/frau und Koch /Köchin! Und auch hier kann man zahlreiche Zusatzqualifikationen (z.B. Käsekenner, Delf, etc.) erwerben.

 

Aufgrund der Auswahlmöglichkeit zwischen drei Zweigen kann sich jede/r Schüler/in in der höheren Lehranstalt für eine Ausbildung, die ihren/seinen Interessen und Talenten entspricht, entscheiden. Im Sprachenzweig Modern Languages wird zusätzlich zu Englisch ab dem 1. Jahrgang Französisch unterrichtet. Das Erlernen von Fremdsprachen eröffnet tolle Perspektiven für das spätere Berufsleben und es macht ganz einfach Spaß, andere Kulturen, Länder und Leute kennenzulernen. Im Zweig Green Logistics wird die betriebswirtschaftliche und kaufmännische Ausbildung vertieft. Logistikfachleute zählen heute zu den gefragtesten Mitarbeiter/innen in den Betrieben, sie können in nahezu allen Unternehmensbereichen eingesetzt werden. Die Glanzlichter vom Zweig Well and Active liegen in den Bereichen eat well – move well – think well. Vitalküche, Kräuterkunde, Ernährungstrends, Sport, bewährte Methoden der Gesundheitsvorsorge, Entspannungs- und Wohlfühltechniken sind die Inhalte dieser schulautonomen Vertiefung.

 

 

Die AbsolventInnen des Elisabethinums sind bestens gerüstet, sich den immer anspruchsvoller werdenden Anforderungen im Beruf, Leben und Studium zu stellen.

 

HLW /FW Elisabethinum

Alte Bundesstraße 12

5600 St. Johann / Pg.

06412/6355

www.elisabethinum.ac.at