VOSO

"Gesellschaft wird morgen sein,
was Schule heute ist."      Kardinal John Henry Newman

Das Ziel des Bildungsauftrages, dem wir uns als Vereinigung von Ordensschulen stellen, ist es, junge Menschen in ihren Begabungen und Fähigkeiten individuell zu fördern und sie darauf vorzubereiten, Verantwortung in Kirche und Gesellschaft zu übernehmen. Der Respekt vor der Würde jedes einzelnen Menschen bedingt einen wertschätzenden Umgang miteinander.

WILLKOMMEN BEI DER
Vereinigung von
Ordensschulen Österreichs

Schulanfang 2016/17

 

Aktuelle Stellenausschreibung

Offene Stelle

Mach es wie die Pinguine - Zirkusprojekt der NMS St. Marien vom 30. Mai bis 3. Juni 2016

© helmut@klauninger.info
© helmut@klauninger.info

Rund 150 Jugendliche in der Manege jubeln mit erhobenen Händen und das Publikum im bis auf den letzten Platz gefüllten Zirkuszelt spendet „Standing Ovations“ - das gelungene Finale einer Zirkusvorstellung.

BiologieschülerInnen des Klemens Maria Hofbauer Gymnasiums von LH Dr. Erwin Pröll ausgezeichnet

Im Rahmen der „Langen Nacht der Forschung“ am 22. April 2016 wurden die SchülerInnen der 6ORG und des Wahlpflichtfaches Biologie zu einer Präsentation in die New Design University in St. Pölten geladen, um ihr Projekt „Mitten in den Tierexkrementen“, das in Zusammenarbeit mit der FH Wiener Neustadt durchgeführt wurde, zu präsentieren.

Schule macht Zirkus - Macht Schule Zirkus? - Zirkus macht Schule

So ein Zirkus

Schüler und Schülerinnen als Clowns, Feuerspucker, Jongleure, Akrobaten, Seiltänzer und Fakire in Floridsdorf

 

Am Sonntag, 29.05.2016 wird mit tatkräftiger Unterstützung von Lehrern und Eltern ein Zirkuszelt im Wasserpark, in 1210 Wien, aufgestellt.
 

© St.Marien - helmut@klauninger.info

VOSÖ-Familie hat mit dem Elisabethinum in Salzburg Zuwachs bekommen

Ab 1. September 2016 wird das Elisabethinum der Halleiner Schwestern Franziskanerinnen von der Vereinigung von Ordensschulen Österreichs (VOSÖ) geführt. Mit dem Elisabethinum kommt die erste Salzburger Schule als zwölfter Schulstandort in die Vereinigung. Mit umfassenden Informationen wurden am 16. Feber 2016 alle Beteiligten von diesem Schritt informiert.

Maria Habersack wird neue Geschäftsführerin der VOSÖ

habersack1Am 21. Jänner 2016 wurde in der Generalversammlung der Vereinigung von Ordensschulen Österreichs (VOSÖ) Mag. Maria Habersack als neue Geschäftsführerin bestellt. Sie folgt Rudolf Luftensteiner nach, der neuer Vorstandsvorsitzender der VOSÖ wird und für die Ordensgemeinschaften den gemeinsamen Bereich Bildung und Ordensschulen übernimmt. Maria Habersack ist Direktorin der BAKIP Kenyongasse in Wien und Vorstandsmitglied der KKTH - Kindergärten und Horte der Orden in Wien.

Pages

overview

Die „Vereinigung von Ordensschulen Österreichs“ (VOSÖ) geht auf eine Initiative der österreichischen Ordensgemeinschaften zurück. Der staatlich anerkannte Verein wurde 1993 gegründet. Die VOSÖ führt heute 23 Schulen von 9 unterschiedlichen Ordensgemeinschaften an 10 Standorten in 5 Bundesländern, mit insgesamt ca. 6000 Jugendlichen. ...

Mehr..